Beliebte Suchen

Shopify Payments: Shopify-Zahlungsoptionen für Deutschland

Shopify Payments ist der von Shopify angebotene Zahlungsgateway, also der simpelste Weg Zahlungen mit Ihrem Shopify Shop entgegen zu nehmen. Man muss kein neues Konto bei den jeweiligen Zahlungsanbietern erstellen, alles läuft bequem über den eigenen Shop und die Kosten (Preise unter „Vollständige Preisdetails anzeigen“ ) sind relativ günstig.

Shopify-Zahlungsoptionen für Deutschland
Shopify-Zahlungsoptionen für Deutschland

Mit Shopify Payments können verschiedene Zahlungsarten in Deutschland akzeptieren:

Debit- & Kreditkarten: Shopify Payments akzeptiert Visa, Mastercard, American Express und Diners Club Kreditkarten.
Sofortüberweisung: Mit Sofortüberweisung können Kunden direkt von ihrem Online-Banking-Konto bezahlen, der Service wird von Klarna bereitgestellt.
Giropay
Klarna: Zahlung per Klarna Account oder per Rechnung via Klarna Pay Later
Apple Pay & Google Pay: Kunden können ihre Bestellungen mit Ihrem Apple- bzw. Google-Konto bezahlen.
Shop Pay: Der Shopify eigene Payment-Service. Es wird Kreditkarte & Ratenzahlung unterstützt.

Weitere Zahlungsarten zur Ergänzung

Kostenfrei kann man das Shopify Pay perfekt mit PayPal und Amazon Pay ergänzen, den solange Shopify Payments aktiv ist, entfallen die Transaktionsgebühren für PayPal und Amazon Pay. Gerade Amazon Pay wirkt sich unserer Erfahrung nach vor allem bei einer jungen Zielgruppe sehr positiv auf die Konversionraten aus.

Nachteile von Shopify Payments

Nobody is perfect. Auch Shopify Payments hat verschiedene Nachteile:

Eingeschränkte Zahlungsoptionen
Shopify Payments unterstützt nicht alle Zahlungsarten, die von Kunden bevorzugt werden. Dies kann dazu führen, dass einige Kunden ihre Bestellungen nicht abschließen, da ihre bevorzugte Zahlungsmethode nicht verfügbar ist.

Regionale Einschränkungen
Shopify Payments ist nicht in allen Regionen oder Ländern verfügbar, was es für Shopbetreiber schwierig machen kann, ihren Service auf globaler Ebene anzubieten.

Branchen bzw. Produkt Einschränkungen
Shopify Payments schließt verschiedene Produkte (z.B. CBD) oder Branchen (Tabak, Glücksspiel etc.) kategorisch von der Nutzung von Shopify Payments aus.

Vorteile von Shopify Payments

Einfachheit & Zeitersparnis
Shopify Payments ist direkt in Ihrem Shopify-Konto integriert, was die Einrichtung und Verwaltung von Zahlungen vereinfacht. Auch müssen Sie sich nicht um die Einrichtung und Verwaltung eines externen Zahlungsgateways kümmern

Keine monatlichen Gebühren
Shopify Payments erhebt keine monatlichen Gebühren, lediglich eine Transaktionsgebühr pro Bestellung

Integriertes Risikomanagement
Shopify Payments hat ein integriertes Risikomanagement-System, das dazu beiträgt, Betrug zu verhindern und die Sicherheit von Zahlungen zu gewährleisten.

Unterstützt mobile Zahlungen
Shopify Payments unterstützt mobile Zahlungen, was es den Kunden ermöglicht, bequem von ihren mobilen Geräten (Google bzw. Android & Apple bzw. Iphone) aus zu bezahlen.

Schnellere Auszahlungen
Shopify Payments bietet schnellere Auszahlungen als herkömmliche Zahlungsgateways, da die Zahlungen direkt in das Shopify-Konto des Händlers überwiesen werden.

Shopify POS kompatibel
Nutzt man das Shopify POS kann man mit einem Kartenlesegerät auch hier direkt Shopify Payments nutzen.

Ist Shopify Payments die beste Wahl?

Shopify Payments eine bequeme und effektive Zahlungsoption für Shopify-Shopbetreiber ist. Da es direkt in das Shopify-Konto integriert ist, vereinfacht es die Einrichtung und Verwaltung von Zahlungen und ermöglicht es den Shopbetreibern, sich auf andere Aspekte ihres Geschäfts zu konzentrieren.

Es bietet auch integrierte Funktionen wie Risikomanagement und Reporting, die dazu beitragen, Betrug zu verhindern und die Sicherheit von Zahlungen zu gewährleisten. Es gibt jedoch auch Nachteile die eingeschränkten Zahlungsoptionen, wobei man mit PayPal, Amazon Pay und vielleicht der klassischen Vorkasse eigentlich alles abdeckt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert