Beliebte Suchen

Shopify: Gutscheinbild in E-Mail austauschen

In Shopify ist es sehr einfach Geschenkgutscheine für den eigenen Shop als Produkt zu erstellen und zu verkaufen. Nach dem Kauf, bzw. dem Zahlungseingang um genau zu sein, erhält der Kunde bequem seien Code per E-Mail um diesen zum Beispiel zu verschenken. Dabei kann der Käufer bei aktuellen Themes sogar eine Nachricht für den Empfänger hinterlassen, kann man natürlich nachrüsten. Einziger Makel: In der Mail ist von Haus aus eine schlecht aussehende Grafik von einer geschenkbox, die vermutlich zu den Wenigsten Marken passen dürfte.

Gechenkgutschein E-Mail an Kunde
Gechenkgutschein E-Mail an Kunde

Glücklicherweise kann man das Bild austauschen.

Eigenes Bild für Gutscheine hochladen

Um das Bild mit einen anderen Bild auszutauschen, navigieren Sie als erstes im Shopify-Adminbereich im linken Menü über „Inhalt“ zu „Dateien„. Laden Sie dort Ihr eigenes Gutscheinbild hoch, indem Sie oben rechts in der Übersicht auf „Dateien hochladen“ klicken.

Klicken Sie danach bei dem hochgeladenen Bild unter Link auf den Knopf, um die URL des Bildes zu kopieren.

Gutscheinbild hochladen
Gutscheinbild hochladen

Behalten Sie den Link des Bildes in der Zwischenablage.

Gutscheinbild in E-Mail ersetzen

Als Nächstes navigieren Sie zu den Einstellungen im Shopify-Adminbereich und rufen die Benachrichtigungen auf um die Shopify Mail an den Kunden zu ändern.
Klicken Sie unter Benachrichtigungen auf „Kundenbenachrichtigungen„.

Gutscheinbenachrichtigunen
Gutscheinbenachrichtigunen

Scrollen Sie nach den Klick zu Gutscheinbenachrichtigungen und klicken auf „Neuer Geschenkgutschein“.

Gutschein Template auswählen
Gutschein Template auswählen

Klicken Sie in der sich öffnenden Übersicht auf „Code bearbeiten“.

Suchen Sie im Code nach „{{ ‚gift-card/card.jpg‘ | shopify_asset_url }}“ und ersetzen Sie es durch Ihren Link in der Zwischenablage.

Speichern Sie abschließend Ihre Änderungen und Sie haben das Bild in der Gutscheinmail erfolgreich ausgetauscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert